mich

– draussenkindyoga –



„It´s not about touching your toes, it´s what you learn on the way down.“
(Jigar Gor)



  • klassische Yogalehrerausbildung (Diplom)
  • Ausbildung „CANTIENICA® in Yoga“ in der Schweiz (Diplom) 

Yoga und CANTIENICA® zusammen zu unterrichten bedeutet für mich, eine wunderbare Symbiose aus 5000 Jahre alter Tradition und moderner Trainingslehre weiterzugeben. 

Bewusste yogische Atemlenkung, fasziale Vernetzung sowie eine zarte aber wirksame Knochenausrichtung kreieren dabei neuen Handlungsspielraum in Dornröschenschlaf-Gelenken. Lebensenergie (Prana) kann so zurück in ihren natürlichen Fluss finden. 

Die angewandte Spiraldynamik schafft Aufspannung und Stabilität, was Sicherheit in jede erdenkliche Alltagsbewegung und in Yogaübungen bringt, ohne an Leichtigkeit einzubüßen.

Im Yoga wird die Lebensfreude (Kundalini) im Becken am unteren Rücken verortet. Sie kann sich erheben, wenn wir auf allen Ebenen schmerzfrei und ganz bei uns selbst sind. 

Unsere herumtollenden Kinder machen es uns vor: zeigen sie einem doch immer wieder, wie mühelose Aufgespanntheit eine sagenhafte Unbeschwertheit hervorzuzaubern vermag. 

CANTIENICA® in Yoga ist Klarheit, Verbundenheit und Entscheidungskraft in einem. Ich bin immer aufs Neue berührt, wenn meine SchülerInnen eben diesen Schatz wieder in sich entdecken.


wo ich unterrichte:

VHS und Fabrik Potsdam
Langerwisch
sowie ab 22. August 2022 in Potsdam in der ETAGE3
online und draussen 
in der grünen Umgebung von Potsdam und Berlin (siehe Workshops)


Anmeldung
yoga@draussenkind.de
instagram:  draussenkindyoga
(ich rufe/schreibe zurück)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bildschirmfoto-2022-05-17-um-11.32.09-5.png